Die nachhaltige Art Kerne zu spalten.

Recycling von Steinobstkernen zu nachhaltigen Snacks, Kosmetikprodukten und vielem mehr.

Recycling VON STEINOBSTKERNEN

Bisher als Abfall gesehene Marillen-, Zwetschken-, Kirsch- und Pfirsichkerne werden regional und nachhaltig weiterverarbeitet.

Lokal
und
GLobal

Wir unterstützen alle Beteiligten der Wertschöpfungskette. Sinnvolle Ressourcenverwertung für kleine Bauernbetriebe aus Österreich bis hin zu Global Player aus Genuss- und Kosmetikindustrie.

Ein knackiges Konzept, das überzeugt

Nachhaltigkeit im Umgang mit den natürlichen Ressourcen entlang der gesamten Produktionskette ist Grundpfeiler der STAUD’S Philosophie. Dank des jungen Gründer-Teams von Kern Tec werden nun auch unsere Steinobstkerne in die Wertschöpfung eingebunden. Wir sind sehr stolz, Teil dieses innovativen Projekts zu sein
kirschkerne marillenkerne aprikosenkerne zwetschkenkerne
Stefan Schauer
Geschäftsführung Staud's
Kern Tec bietet mit ihrer innovativen Lösung eine Alternative, die nicht nur regionalen Obstbauern eine neue Einnahmequelle ermöglicht, sondern auch die Umwelt durch die Einsparung von unzähligen Tonnen CO2 schont.
E&I Institut
WU - Wien
Die Zukunft hat also bereits begonnen und Österreich hat die besten Voraussetzungen sich den Vorreitern einer Circular Economy anzuschließen: wichtige Wirtschaftsakteure wie Lenzing machen es bereits vor, zahlreiche junge, auf innovativen Technologien basierende Start-Ups wie Kern Tec, arbeiten an einer Skalierung ihrer Lösungen.